Caritasverband Hamburg e.V., 26.09.2008

Neue Erziehungsberatungsstelle in Hamburg-Billstedt

Der Hamburger Caritasverband hat eine neu Erziehungsberatungsstelle eröffnet. Die Anlaufstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche aus dem Raum Billstedt, Mümmelmannsberg und Umgebung befindet sich in den Räumen der Katholischen Kirchengemeinde St. Paulus im Öjendorfer Weg 10.

Caritasdirektor Peter Laschinski und Pfarrer Siegfried Albrecht haben die neuen Räumlichkeiten gesegnet und in Anwesenheit von Vertretern des Bezirkes, der Parteien und anderer Jugendhilfeeinrichtungen der neuen Bestimmung übergeben.

Die Beratungsstelle ist das einzige derartige Angebot im Raum Billstedt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas beraten Eltern bei Erziehungsfragen und -problemen, bieten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapien an und begleiten Kinder und Jugendliche bei Trennung und Scheidung der Eltern. Ebenso können sich Erzieher, Lehrer und andere pädagogische Fachkräfte an die Beratungsstelle wenden.

Die Beratungsstelle in Billstedt ergänzt das langjährige Angebot der Caritas im Bezirk Hamburg Mitte in der Danziger Straße. Aufgrund zahlreicher Nachfragen hat sich der Caritasverband in Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde für den Stadtteil Billstedt entschieden.

Weitere Infos zu diesen Themen: