Adresse und Ansprechpartner

Zentrale - Büro Langwasser

Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd e.V.
Giesbertsstraße 67c
90473 Nürnberg

Telefon: 0911-988 70 80
Fax: 0911-988 70 880

E-Mail: sozialstation@caritas-nuernberg-sued.de

Internet: www.caritas-sozialstation-nuernberg.de


Büro Eibach

Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd e.V. - Außenstelle Eibach
Eibenweg 14
90451 Nürnberg

Telefon: 0911-649 47 97
Fax: 0911-641 83 65

E-Mail: sozialstation@caritas-nuernberg-sued.de  


Büro Katzwang / Reichelsdorf

Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd e.V. - Außenstelle Katzwang / Reichelsdorf
Stadtweg 34
90453 Nürnberg

Telefon: 0911-649 47 97
Fax: 0911-641 83 65

E-Mail: sozialstation@caritas-nuernberg-sued.de


Ansprechpartner
Jürgen Heiß (Geschäftsführer)

Ansprechpartner für spezielle Fragen zur Pflege
Renate Dopatka und Astrid Orend

Verwaltung 
Ulrike Taubert und Marion Mally 

Das Büro ist von Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr und Freitags von 08:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

 
Alte und pflegebedürftige Menschen  

Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd


 

 

Mitarbeiter der Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd vor Caritasauto bei Eis und Schnee
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auch bei Eis und
Schnee im Einsatz. Fotos: Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd

Wir sind eine Einrichtung für häusliche Kranken- und Seniorenpflege. Wir bieten

  • Häusliche Alten- und Krankenpflege

  • einen Mobilen Sozialen Hilfsdienst: Zivildienstleistende besuchen alte und kranke Leute sowie Menschen mit Behinderungen in ihrer Wohnung, kaufen ein, besorgen Notwendiges, gehen zu Behörden, begleiten auf Spaziergängen und entlasten pflegende Angehörige, indem sie Pflegebedürftige stundenweise betreuen.

  • Einzelbetreuung von Menschen, die an Demenz erkrankt sind, durch geschulte Helferinnen und Helfer in der häuslichen Umgebung zur Entlastung pflegender Angehöriger

    Allgemeine Informationen

    Angebot in Nürnberg-Süd  

 

Gebäude der Sozialstation
In diesem Gebäude hat unsere Caritas-Sozialstation
ihren Sitz. 

Wir pflegen und betreuen Menschen in Altenfurt, Dietersdorf, Eibach, Falkenheim, Fischbach, Gartenstadt, Gaulnhofen, Herpersdorf, Holzheim, Katzwang, Kettlersiedlung, Kleinschwarzenlohe, Kornburg, Langwasser, Moorenbrunn, Mühldorf, Nemsdorf, Reichelsdorf, Röthenbach,  Weiherhaus, Wolkersdorf und Worzeldorf.

 

Ihre Unterstützung für unsere Arbeit

Für Spenden sind wir stets dankbar. Sie unterstützen damit die Arbeit unserer Sozialstation.
Wenn Sie keinen bestimmten Spendenzweck angeben, setzen wir Ihre Spende auf jeden Fall zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten ein. Bis zu 200 wird der entsprechende Kontoauszug vom Finanzamt anerkannt. Bei Spenden über 100 verschicken wir auf Wunsch eine Spendenquittung.

Ob Förderung allgemein oder für einen bestimmten Zweck - für Ihre Spende bieten wir folgende Möglichkeiten an:

Überweisung

Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd e.V.
LIGA Bank, Filiale Nürnberg
Konto-Nummer: 51 08 586
Bankleitzahl: 750 903 00
Stichwort: Spende für Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd bzw. für bestimmten Zweck

Einzugsermächtigung

Sie können das folgende Formular ausdrucken und uns zuschicken oder faxen:
Einzugsermächtigung (PDF 46 KB) zur Unterstützung der Caritas-Sozialstation Nürnberg-Süd