Ausbildung  

Praktikum als Einstieg in soziale Arbeit

 

Sie überlegen, Altenpflegerin oder Altenpfleger zu werden? Dann machen Sie doch einmal ein Schnupperpraktikum in einem unserer Caritas-Seniorenheime ... 

 

Mehrere junge Menschen an Caritasstand im Gespräch
Eine Praxisbörse findet jährlich an der Fakultät für
Soziale Arbeit an der Katholischen Universität
Eichstätt-Ingolstadt statt. Dort gibt es vielfältige
Informationen: zum Beispiel am Caritasstand. 
Viele junge Menschen interessieren sich vor allem
für Praktikumsmöglichkeiten. Foto: Karl Ferstl 

Sie studieren im Bereich Soziale Arbeit, Psychologie, Pädagogik oder Pflegewissenschaft? Wir bieten zahlreiche Gelegenheiten, um

  • soziale Arbeitsfelder kennenzulernen und
  • darin erste oder weitere Erfahrungen zu sammeln.

Das derzeit angebotene breite Spektrum umfasst

  • Beratung von Asylbewerbern,
  • Allgemeine Sozialberatung für Schuldner/Insolvenzberatung,
  • Außenwohngruppe für Jugendliche des Caritas-Kinderdorfes Marienstein,
  • Erziehungs- und Familienberatung,
  • Frauenhaus,
  • Gesetzliche Betreuungen/Vereinsbetreuungen,
  • Heilpädagogische Tagesstätte
    für Kinder und Jugendliche im Caritas-Kinderdorf Marienstein,
  • Heilpädagogische Tagesstätte des Caritas-Zentrums St. Vinzenz,
  • Kinderkrippe "Die Vinzlinge" im Caritas-Zentrum St. Vinzenz, 
  • Jugendsozialarbeit an Schulen,
  • Offene Hilfen des Caritas-Zentrums St. Vinzenz,
  • Sozialpsychiatrischer Dienst der Caritas-Kreisstelle Eichstätt,
  • Stationäre und Ambulante Pflegeeinrichtungen (Kaufmännisches Praktikum und Sozialwissenschaftliches Praktikum),
  • Stationäre Kinder- und Jugendhilfe - Heilpädagogische Wohngruppen im Caritas-Kinderdorf Marienstein, 
  • Tagesstätte "Lichtblick" für Menschen
    mit seelischen Problemen,
  • Wohnungslosenhilfe.

Broschüre über alle Praktikumsmöglichkeiten mit Kontaktdaten ...

 

Umfassende Informationen über soziale Berufe ...