Veranstaltungsprogramm

Malen, Matschen, Kneten, Spielen

KategorieFortbildung
Veranstaltungsnummer2020-55
OrtAbtei Plankstetten, Klosterplatz 1, 92334 Berching
Beginn18.06.2020
Ende18.06.2020
Beschreibung

Kleine Kinder lieben Farbe. Nicht unbedingt, um damit schöne Bilder zu malen, sondern eher als spannendes, buntes Sinnesmaterial. In diesem Seminar erfahren Sie im praktischen Tun viele neue Ideen, um mit Krippenkindern kreativ zu werden.
Wir werden dafür Farben und andere Sinnesmaterialien herstellen, neue Maltechniken und viele ungewöhnliche Malgeräte aus Alltagsmaterialien ausprobieren. Neben dem Malen wird es auch um das Ausprobieren plastischer Materialien gehen. Und natürlich kommt auch die Frage nicht zu kurz, wie man größere und kleinere Malaktionen durch durchdachtes Material und weitergedachte Raumkonzepte in seine Arbeit integrieren kann.
Als Ergebnis nehmen Sie Einsichten über den Wert des Malens bei Krippenkindern mit, viele neue Ideen für kreative Angebote und Materialien und werden dabei auch selbst kreativ.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erfahren und erproben Sie, wie Sie spannende, sinnliche und ungiftige Kreativmaterialien herstellen und aufbereiten können;
  • entwickeln und erproben Sie Ideen für Kreativangebote speziell für Kinder unter drei Jahren,
  •  reflektieren Sie, welchen Wert das Malen, Matschen und Kneten für Kleinkinder hat und wie Sie es durch Raumgestaltung, gutes Material und Begleitung fördern und unterstützen können.
Referentin/ReferentMichael Fink
Kunstpädagoge, Autor, pädagogischer Fachberater, Berlin
Anmerkungvon 9 bis 17 Uhr

Verfügbare Plätze16
Kosten60 Euro / 65 Euro inkl. Verpflegung
Es entstehen Materialkosten
KontaktadresseCaritasverband für die Diözese Eichstätt e.V.
Referat Kindertageseinrichtungen
Residenzplatz 14
85072 Eichstätt
Telefon: 0 84 21 / 50-9 72
kita-referat@caritas-eichstaett.de
Online-Anmeldung